Home  /  Bürowesen  /  Bürohilfskräfte  /  Sekretärin & Assistentin  /  Assistentin
Assistentin Jobs
Assistentin Jobs 7.029 aktuelle Jobs

Assistentin Stellenangebote

xing.com
radio.de GmbH in Hamburg
Einarbeitung Weiterbildung Flache Hierarchie Eigenverantwortung Mitarbeiterevents
heute   Festanstellung
xing.com
Modehaus ZINSER in Tübingen
heute   Festanstellung
xing.com
Berlin-Chemie AG in Berlin
heute   Festanstellung
xing.com
w | architekten in Freudenstadt
Weiterbildung
heute   Festanstellung
xing.com
Rüdrich Immobilien in Berlin
Attraktives Gehalt
vor 1 Tag   Festanstellung
stepstone.de
Sixt Autovermietung in München
Kurze Entscheidungswege
heute   Festanstellung
xing.com
SRH Holding in Heidelberg
Weiterbildung Eigenverantwortung Flexible Arbeitszeiten
heute   Festanstellung
xing.com
RAW-Partner in München
Einarbeitung Weiterbildung Sozialleistungen
heute   Festanstellung
xing.com
Schaeffler Technologies AG & Co. KG in Schweinfurt
heute   Festanstellung
stepstone.de
Baker Tilly AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf
heute   Festanstellung

Als Assistentin im Job durchstarten

Assistent/in ist eine sehr allgemeine Beschreibung unterschiedlichster Tätigkeiten in einem Unternehmen. Die Bandbreite kann dabei von allgemeinen Hilfsarbeiten bis zum hochqualifizierten Management-Assistenten gehen. Stellenbezeichnungen spezifizieren meist die Ausrichtung der Aufgabe näher, wie „Büroassistent/in“, „Assistentin der Geschäftsführung“, „Technischer Assistent“ oder „Assistentin im Bereich Wirtschaftsprüfung“

Alle damit beschriebenen Tätigkeiten haben gemeinsam, dass die Assistentin ihren Vorgesetzten oder Kollegen zuarbeitet, also selbst keine Leitungsfunktion übernimmt. Bei allgemeinen Aufgaben im Bereich Administration und Organisation wird der Begriff Assistentin oft gleichbedeutend mit Sekretärin verwendet. Grundlage für diese Art der Tätigkeit ist meist eine kaufmännische Ausbildung. Einfache Assistenten-Tätigkeiten können aber auch angelernt werden. Für die Arbeit in Handwerksbetrieben gibt es eine Weiterbildung zum Büroassistenten im Handwerk. Zu den Aufgaben gehört zum Beispiel der Schriftverkehr mit Geschäftspartnern, Telefonate, die Postbearbeitung, organisatorische Aufgaben wie die Verwaltung von Dokumenten und Büromaterial, das Führen von Terminkalendern und die Organisation von Besprechungen und Reisen. Bei der Arbeit in Fachabteilungen wie Buchhaltung, Vertrieb oder Personalabteilung sind die Aufgaben entsprechend fachspezifisch. In der gehobenen Ausprägung dieses Berufes kann man als Assistentin große Verantwortung tragen. Sie ist oft eigenständig für die Betreuung bestimmter Projekte zuständig, unterstützt die Geschäftsführung bei strategischen und operativen Aufgaben und arbeitet entscheidungsfähige Vorlagen aus.

Voraussetzungen für den Beruf Assistentin

Assistentinnen müssen sich mit den gängigen PC-Programmen und der Bürotechnik gut auskennen. Ihre Aufgaben erfordern strukturiertes, zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten. Besonders wenn sie für mehrere Personen arbeiten, können Aufgaben und Arbeitssituationen häufig wechseln. Anpassungsfähigkeit und Flexibilität ist deshalb als Voraussetzung für den Beruf genauso wichtig, wie Teamfähigkeit. Fremdsprachenkenntnisse sind nützlich, zumindest Grundkenntnisse in Englisch werden vor allem in international tätigen Unternehmen erwartet. Bei anspruchsvollen Aufgabenstellungen ist die Assistentin oft der erste Ansprechpartner für Geschäftspartner bis in die höchste Ebene. Ihre Umgangsformen müssen einwandfrei sein, sie sollte über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit verfügen und sprachlich in Wort und Schrift gewandt sein. Der Beruf beinhaltet dann meist eine hohe Arbeitsbelastung, Stress und auch die Arbeit außerhalb der üblichen Arbeitszeiten. Mit diesen Anforderungen sollten Assistentinnen umgehen können.

Arbeitsumfeld und Arbeitsbedingungen als Assistentin

Assistentinnen sind einer konkreten Person zugeordnet oder aber auch einer komplette Abteilung. Als Teamassistentin können sie zudem als Teil einer Gruppe von Assistentinnen arbeiten, an die Aufgaben nach Bedarf vergeben werden. Vor allem für allgemeine Bürotätigkeiten werden viele Teilzeitjobs ausgeschrieben. Potentielle Arbeitgeber finden sich in Unternehmen aller Größen und Branchen. Die Bandbereite der Verdienstmöglichkeiten ist so groß, wie die der Aufgaben, die mit dieser Bezeichnung beschrieben werden. Berufseinsteiger können bei einer Stelle in der allgemeinen Verwaltung ein Einkommen zwischen 1.700 € - 1.900 € erwarten, Berufserfahrene können bis zu 2.500 € verdienen. Bei den anspruchsvollen Jobs als Management-, Vorstands- oder Geschäftsleitungsassistentin werden auch Gehälter von 5.000 € und mehr gezahlt.

  • Google+
Du magst deinen Job? Du möchtest gerne deine Erfahrungen mit jungen Absolventen und Jobeinsteigern teilen? Dann freuen wir uns dich zu interviewen! Nimm mit uns kontakt auf.