Home  /  Bürowesen  /  Allgemeine Bürofachkräfte  /  Kauffrau Büromanagement
Kauffrau für Büromanagement Jobs
Kauffrau für Büromanagement Jobs 887 aktuelle Jobs

Kauffrau für Büromanagement Stellenangebote

stellenanzeigen.de
Das Hörhaus GmbH & Co. KG in Regensburg
heute   Festanstellung
germanpersonnel.de
RUNPARTNER GmbH in Stuttgart
Weiterbildung Betriebliche Altersvorsorge Sozialleistungen
heute   Praktikum
germanpersonnel.de
RUNPARTNER GmbH in Stuttgart
Weiterbildung
heute   Ausbildung
germanpersonnel.de
RUNPARTNER GmbH in Stuttgart
Weiterbildung
vor 6 Tagen   Ausbildung
germanpersonnel.de
Trummer Personalservice GmbH in Frankfurt
vor 2 Tagen   Festanstellung
germanpersonnel.de
RUNPARTNER GmbH in Stuttgart
Weiterbildung
vor 6 Tagen   Praktikum
germanpersonnel.de
SYNERGIE Personal Deutschland GmbH - KA Zentrale in Karlsruhe
vor 3 Tagen   Ausbildung
germanpersonnel.de
Tempton Personaldienstleistungen GmbH in Nürnberg
Weihnachtsgeld Urlaubsgeld Unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Urlaubstage Arbeitskleidung Tarifvertrag Getränke vorhanden
vor 7 Tagen   Festanstellung
germanpersonnel.de
TEMPTON Verwaltungs GmbH in Hamburg
Karrierechancen
vor 7 Tagen   Ausbildung
stepstone.de
DEKRA Event & Logistic Services GmbH in Düsseldorf
vor 1 Tag   Festanstellung

Als Kauffrau für Büromanagement im Job durchstarten

Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement ist eine anerkannte Ausbildung in Handwerk, Industrie und öffentlicher Verwaltung, die 3 Jahre dauert.

In diesem Beruf geht es um alle Tätigkeiten, die im Büroalltag anfallen. Unabhängig von der spezifischen Branche ist das beispielsweise der Schriftverkehr mit Geschäftspartnern und internen Ansprechpartnern, Protokollführung, Erstellen von Präsentationen, Berichten oder Statistiken, die Organisation und Vorbereitung von Dienstreisen, Konferenzen oder anderen Veranstaltungen. Im Berufsalltag spielt das Telefon eine große Rolle: Ob es interne Telefonate sind oder Gespräche mit Kunden zu Aufträgen und Rechnungen oder die Abklärung von Angeboten und Bestellungen mit Lieferanten. Für ihre Arbeit müssen Kaufleute für Büromanagement über fundierte Kenntnisse der gängigen Computerprogramme verfügen und sich mit der Bürotechnik wie Kopierer, Fax, Telefonkonferenzanlagen und auch zunehmend Whiteboards oder Beamer auskennen.

Die kaufmännische Ausrichtung des Berufsbildes zeigt sich dann in Aufgaben wie dem Einkauf von Büromaterial oder Dienstleistungen, der Bearbeitung von Aufträgen, dem Erstellen von Rechnungen und die damit verbundene Überwachung des Zahlungsverkehrs. Auch die Beratung von Kunden über Produkte oder Dienstleistungen und die Abwicklung von Reklamationen können Teil des Arbeitsgebietes sein.

Der Beruf bietet sehr gute Vorrausetzungen für eine berufliche Weiterentwicklung. Praktisch alle Unternehmensbereiche brauchen Fachkräfte, die den Alltag im Büro managen. Die Spezialisierung auf bestimmte Arbeitsgebiete ebnet dann den weiteren Weg.

In Marketing und Öffentlichkeitsarbeit beispielsweise können Kaufleute für Büromanagement Aufgaben wie die Vorbereitung von Veranstaltungen, die Pflege von Internetpräsenzen nach Vorgaben übernehmen oder sie verwalten Presseverteiler und versenden Presseinformationen. Die Lagerverwaltung können sie mit der Erfassung von Lagerbeständen, der Kontrolle des Wareneingangs und der Reklamation bei Mängeln unterstützen. In der Personalabteilung werden die Kaufleute bei den vielfältigen Arbeiten eingesetzt, die mit der Verwaltung und Beschaffung von Personal verbunden sind, sie erfassen Arbeits- und Fehlzeiten, bereiten Stellenausschreibungen, Entgeltabrechnungen oder Arbeitsverträge vor.

Auch der öffentliche Dienst beschäftigt Kaufleute für Büromanagement. Hier steht dann unter anderem die Beratung und Unterstützung von Bürgern bei Anträgen und anderen Anliegen im Mittelpunkt. Sie können sich auch mit Haushaltsplänen und dem Kassenwesen beschäftigen.

Eine wichtige Voraussetzung für den Beruf ist Organisationstalent, Zuverlässigkeit und Kommunikationsfähigkeit. Zu letzterem gehört auch der sichere Umgang mit der deutschen Sprache in Schrift und Wort. Der Büroalltag ist zudem durch die technischen Entwicklungen stetigen Veränderungen unterworfen. Hier müssen die Kaufleute immer auf dem neuesten Stand sein, die Bereitschaft zum Lernen und zu aktiver Weiterbildung ist also unbedingt erforderlich, um nicht den Anschluss zu verlieren.

In der Ausbildung verdienen Kaufleute für Büromanagement zwischen 830 € und 1000 €. Das Einstiegsgehalt danach liegt bei 1800 € bis 2400 €. Im weiteren Berufsweg werden je nach Branche und Berufserfahrung durchschnittlich zwischen 2.800 € und 3.100 € gezahlt.

  • Google+
Du magst deinen Job? Du möchtest gerne deine Erfahrungen mit jungen Absolventen und Jobeinsteigern teilen? Dann freuen wir uns dich zu interviewen! Nimm mit uns kontakt auf.