Home  /  Management  /  Manager  /  Key Account Manager
Key Account Manager Jobs
Key Account Manager Jobs 2.887 aktuelle Jobs

Key Account Manager Stellenangebote

xing.com
Lenze Group in Hameln
Weiterbildung Work-Life-Balance Home Office
heute   Festanstellung
jobware.de
Sika Deutschland GmbH in Mannheim
Einarbeitung
heute   Festanstellung
monster.de
TLC Marketing Promotion und Incentive GmbH in Frankfurt am Main
Flache Hierarchie
heute   Festanstellung
yourfirm.de
BorgWarner Drivetrain Engineering GmbH in Ketsch
Weiterbildung Sozialleistungen Flache Hierarchie
heute   Festanstellung
xing.com
IHK Berlin in Berlin
vor 3 Tagen   Festanstellung
xing.com
Sage in Frankfurt am Main
vor 2 Tagen   Festanstellung
xing.com
IPO PrämienServices GmbH in Weingarten
Prämien
vor 5 Tagen   Festanstellung
xing.com
BIP Candy & Toys Germany GmbH in Berlin
Prämien Einarbeitung Firmenwagen Home Office
vor 2 Tagen   Festanstellung
xing.com
Gartner Inc in München
heute   Festanstellung
stepstone.de
Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
Eigenverantwortung
heute   Festanstellung

Was ist ein Key Account Manager?

Ein Key Account Manager ist für einen oder mehrere Schlüsselkunden zuständig und kümmert sich um deren Interessen sowie Belange. Als Schlüsselkunden bezeichnet man Haupt- und Großkunden mit denen die Firma einen besonders hohen Ertrag beziehungsweise Umsatz erzielt oder strategisch von großem Nutzen sind. Auch um ein einzelnes Kundensegment können sich Key Account Manager kümmern. Ziel seiner Tätigkeit ist es, den Umsatz der Firma durch eine bestmögliche Kundenorientierung zu steigern. Dazu akquirieren sie Neukunden, betreuen bereits bestehende Kundenbeziehungen und bauen diese gegebenenfalls zu Großkunden aus. Der Vertrieb von Dienstleistungen und Produkten ist ihr Einsatzgebiet. Wer in diesem Beruf arbeiten möchte, muss die Waren des Betriebes und deren Nutzen verstehen sowie diese dem potenziellen Kunden vermitteln können. Ein Key Account Manager benötigt kaufmännisches Wissen genauso wie Markt- und Branchenkenntnisse, um optimal beraten und überzeugen zu können. Darüber hinaus sind Kenntnisse in den Bereichen Produktplatzierung und Logistik von Vorteil. Strategisches Denken ist für den Entwicklungsprozess von Ideen und Konzepten unerlässlich. Seine Leistung beziehungsweise sein Erfolg wird an den verkauften Stückzahlen oder am Umsatz in einem bestimmten Zeitraum gemessen. Weiterhin spielen die Kundenzufriedenheit sowie die verhandelten Preiskonditionen in diesem Zusammenhang eine Rolle.

Welche Aufgaben hat ein Key Account Manager?

Für den Schlüsselkunden ist er der persönliche Ansprechpartner. Er berät diesen und handelt mit ihm die notwendigen Vertragsbedingungen aus. Dazu sammelt er Informationen über die Anforderungen und Interessen seines Kunden: sein Marketing, seinen Markt sowie seine Entwicklung und Logistik. Der Key Account Manager denkt unternehmerisch für den Großkunden mit und unterstützt ihn beispielsweise bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Produkte, bei der Optimierung von Geschäftsprozessen oder bei der Strategie- und Zukunftsplanung. Weiterhin setzt er sich an den Schnittstellen seiner Firma, welche im Kontakt mit dem Kunden stehen, für dessen Interessen ein. Zu diesen Bereichen zählen unter anderem Marketing, höheres Management, Logistik und Vertrieb. Er kennt die Zuständigkeiten des Betriebes und koordiniert die notwendigen Prozesse. Seine Aufgabe ist es, für eine langfristige Partnerschaft zwischen dem Großkunden und dem Unternehmen zu sorgen. Dazu muss er den Belangen und Interessen des Kunden entgegenkommen, indem er ihn zum Beispiel über die Entwicklungen, Branchen, Produkte und Märkte informiert.

Wie viel verdient ein Key Account Manager?

Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 45.000 Euro können Hochschulabsolventen in diesem Bereich rechnen. Allerdings sind darin bereits alle variablen und fixen Anteile enthalten. Insbesondere die üppigen Prämienzahlungen machen das Arbeiten als Key Account Manager im Vertrieb so attraktiv. Mit entsprechender Leistung sowie zunehmender Berufserfahrung steigt das Gehalt. Der Lohn im Sales sowie Vertrieb schwankt stark und richtet sich unter anderem nach der jeweiligen Branche und Position. In diesem Bereich hängt das Einkommen vor allem vom Verkaufstalent, der Kommunikationsstärke sowie der beruflichen Erfahrung ab.
  • Google+
Du magst deinen Job? Du möchtest gerne deine Erfahrungen mit jungen Absolventen und Jobeinsteigern teilen? Dann freuen wir uns dich zu interviewen! Nimm mit uns kontakt auf.