Home  /  Handel & Vertrieb  /  Verkäufer & Verkaufshilfen  /  Verkäufer
Verkäufer Jobs
Verkäufer Jobs 4.559 aktuelle Jobs

Verkäufer Stellenangebote

jobware.de
basic AG in Landshut
vor 12 Tagen   Festanstellung
monster.de
Lederer GmbH in Ennepetal
Einarbeitung Weiterbildung Karrierechancen
vor 9 Tagen   Festanstellung
monster.de
aQto GmbH in Neuss
Einarbeitung
vor 7 Tagen   Festanstellung
monster.de
Richter+Frenzel München GmbH in Aschheim
Karrierechancen
vor 7 Tagen   Festanstellung
monster.de
Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn e. V in Hundsangen
Einarbeitung Fortbildung Weiterbildung Snacks vorhanden
vor 7 Tagen   Festanstellung
monster.de
Autohaus Daub GmbH in Horb am Neckar
Karrierechancen
vor 7 Tagen   Festanstellung
monster.de
Roller GmbH & Co.KG in Köln
Schulung Einarbeitung Flache Hierarchie Karrierechancen
vor 7 Tagen   Festanstellung
monster.de
Center Parcs in Frankfurt
Sozialleistungen Firmenwagen Home Office
vor 7 Tagen   Festanstellung
meinestadt.de
Café Bäcker Mayer GmbH & Co. KG in Sulz am Neckar
vor 9 Tagen   Festanstellung
meinestadt.de
Connie Stenzhorn GmbH in Trier
vor 14 Tagen   Festanstellung

Verkäufer Jobs und Stellenanzeigen im Überblick

Verkäufer sind für die Veräußerung von Waren oder Dienstleistungen zuständig. Ihre Ausbildung ist in Deutschland gesetzlich geregelt und hat eine Dauer von 2 Jahren. Wer die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hat, darf die Bezeichnung Einzelhandelskaufmann bzw. Einzelhandelskauffrau führen. Die duale Berufsausbildung findet in Berufsschule und im Betrieb statt. Ein Verkäufer muss über wirtschaftliche Kenntnisse verfügen. Für die Ausübung der Tätigkeit sollte das Fach Mathematik eingehender behandelt und gut beherrscht werden. Weiterhin sind Sozialkunde, Deutsch und fachspezifische Fächer zu belegen. Ein guter Verkäufer benötigt das richtige Gefühl für Timing. Der Kunde sollte bereits beim Eintritt in das Geschäft korrekt eingeschätzt werden können. Kundenfreundlichkeit steht an erster Stelle. Wer den Kunden durch eine hohe Sachkenntnis überzeugen kann, wird erfolgreicher sein.

Was macht ein Verkäufer?

In erster Linie veräußert ein Verkäufer Dinge. Dabei kann es sich um materielle Dinge oder um eine Dienstleistung (bspw. eine Versicherung) handeln. Sie beraten ihre Kunden eingehend und stellen Vor- und Nachteile des Produkts dar. In kleineren Geschäften sind sie mit dem Lager und seinem Bestand vertraut. Von ihnen werden die Waren mit einem Etikett versehen. Weiterhin sind sie für die Beschriftung von Kategorien und Deckenplakaten zuständig. In Supermärkten führen sie die Kasse und sind für Tages-, Monats- und Jahresabrechnung des jeweiligen Geschäfts zuständig. Verkäufer tragen maßgeblich zum Erfolg eines Geschäfts bei. Häufig arbeiten sie im Team und müssen ihre Fähigkeiten und zeitlichen Ressourcen koordinieren. Da es in vielen Bereichen einen Fachkräftemangel gibt, kümmern sie sich zusätzlich um die Regalauffüllung. Die Arbeit des Einzelhandelskaufmanns erfordert eine gute Kondition. Allergien und Unverträglichkeiten gegenüber Chemikalien sind nicht gern gesehen. Mitarbeiter müssen auch in Extremsituationen - wie dem Weihnachtsgeschäft - einen kühlen Kopf bewahren und freundlich bleiben. 

Was verdient ein Verkäufer?

Der Verdienst eines Einzelhandelskaufmanns richtet sich nach dem Einsatzgebiet. Ein Händler von Dienstleistungen erhält in der Regel eine Verkaufsprovision. Diese richtet sich nach den eingebrachten Gewinnen und wird prozentual an den Verkäufer abgeführt. Umso mehr ein derartiger Verkäufer veräußert, desto höher ist seine Provision. Die meisten Einzelhandelskaufmänner sind im Lebensmittelbereich oder in Supermärkten anzutreffen. Sie erhalten ein reguläres Gehalt, welches sich nach ihren Fähigkeiten richtet. Ein gelernter Einzelhandelskaufmann erhält ein Einstiegsgehalt von bis zu 1800 Euro.

Der Wert steigert sich mit wachsenden Erfahrungswerten. Für langjährige Einzelhandelskaufmänner gilt ein Durchschnittsgehalt von 2300 Euro. Dieses unterscheidet sich in jedem Bundesland und ist von dem jeweiligen Markt und dem Geschlecht abhängig. Ungelernte Mitarbeiter erhalten einen geringeren Lohn. Einige Menschen arbeiten als Hilfskräfte und werden nur bei Bedarf vom Markt angefordert.

  • Google+
Du magst deinen Job? Du möchtest gerne deine Erfahrungen mit jungen Absolventen und Jobeinsteigern teilen? Dann freuen wir uns dich zu interviewen! Nimm mit uns kontakt auf.